Direkt zum Inhalt

4. SCHRITT: GARANTIELEISTUNGEN

Seit der Schlüsselübergabe haben Sie sich schon richtig gut in Ihrem neuen Zuhause eingelebt und geniessen jede Sekunde. Erst jetzt, wo Sie tagtäglich in Ihrem Einfamilienhaus verbringen, entdecken Sie vielleicht einen kleinen Riss in einer Fuge oder einen Kratzer im Parkett. Kein Problem - sämtliche Mängel werden durch die Garantiefrist gedeckt.

Projektführung

Sie haben einen Mangel entdeckt? Melden Sie sich einfach bei Ihrem persönlichen Bauleiter von hausconcept um die Beanstandung zu melden. Die Mängel werden von uns protokolliert und anschliessend durch den Handwerker behoben. Wir sind auch während der ganzen Garantiezeit Ihr Ansprechpartner.

Garantie

Garantieabnahme – Mit der Bauabnahme gehen alle Rechte und Pflichten an Sie als Eigentümer über. Die Garantiefrist gemäss SIA-Norm beginnt damit zu laufen.

Garantiefristen

Gemäss SIA-Norm 118 beginnt mit der Bauabnahme die 2-jährige Garantiezeit für offensichtliche Mängel zu laufen. Mängel wie etwa Wassereintritt müssen umgehend gemeldet werden, damit Folgeschäden verhindert werden können. Die Garantiefrist für verdeckte Mängel beträgt 5 Jahre. Nach Ablauf dieser Zeit nehmen wir zusammen mit Ihnen die Schlussprüfung vor, welche protokolliert und von beiden Parteien unterzeichnet wird.